Reifenlagerung richtig und sicher, ob im Winter oder Sommer.

Reifen

Reifenlagerung richtig und sicher, ob im Winter oder Sommer. Wenn Sie Ihre Winter- beziehungsweise Sommerreifen als Komplettrad, also Reifen auf Felgen lagern, sollten Sie darauf bedacht sein, die Reifen mit erhöhtem Luftdruck zu lagern, und zwar übereinander liegend. Genauer formuliert: Fahren Sie vor der Demontage und Einlagerung ihrer Reifen an die Tankstelle und erhöhen Sie den Luftdruck so, dass er 0,5 bar höher ist als in der Herstellervorgabe angegeben.

Reifenlagerung richtig und sicher, ob im Winter oder Sommer : Kennzeichnen Sie die Reifen

Reifenlagerung

Der Grund ist ganz einfach: Reifen verlieren selbst dann Druck, wenn sie nicht genutzt werden – auch wenn dieser Prozess langsamer von statten geht. Kennzeichnen Sie die Reifen außerdem mit Kreide, so dass Sie später direkt wissen, welcher Reifen an welche Stelle gehört. Checken Sie Ihre Reifen auf Beschädigungen oder Fremdkörper, die sich im Profil eingegraben haben. Vor allem auf Beulen an der Reifenflanke sollten Sie achtgeben; wenn sich derartige Beulen zeigen, muss von einer starken Beschädigung der Karkasse ausgegangen werden. In so einem Fall müssen Sie den Reifen leider entsorgen, da er nicht mehr verkehrssicher ist.



Kellerräume und Garagen gute Lagerplätze für Reifen

Generell stellen Kellerräume und Garagen gute Lagerplätze für Reifen dar. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass der Keller nicht feucht ist und die Reifen nicht in der Nähe des Kellerfensters (sofern vorhanden) gelagert werden, da die Sonneneinstrahlung der Qualität der Reifen abträglich sein kann. Wenn Sie die Reifen übereinander gestapelt lagern: Vergessen Sie nicht, hin und wieder umzuschichten. Die Entstehung von Schwitzwasser wird dadurch minimiert.

Wandhalterungen oder die klassischen Felgenbäume

Eine Alternative zur Lagerung am Boden stellen natürlich Wandhalterungen oder die klassischen Felgenbäume dar; diese Optionen sind aber mit gewissen Anschaffungskosten verbunden. Falls die Reifen ohne Felgen eingelagert werden, ist es erforderlich, sie senkrecht auf den Boden zu stellen. Wichtig: Der Boden sollte trocken sein und keine Ölverschmutzungen oder dergleichen aufweisen. Darüber hinaus sollten die Reifen alle zwei bis drei Monate ein bisschen gedreht werden.

Ein Garagentor als Schutz

Reifenlagerung richtig und sicher, ob im Winter oder Sommer.Sicherheit in der Garage wird heute großgeschrieben. Moderne Garagentore verfügen in der Regel schon von Haus aus über verschiedene Einbruchssicherungen, durch Zusatzeinbauten kann der Einbruchschutz weiter verbessert werden.

Rohrmotor und Hochschiebesicherung

Der Einbau von einem Rohrmotor bietet erhebliche Vorteile. Vorneweg steht natürlich der erhöhte Komfort, da die lästige Selbstbedienung von Rollläden endgültig entfällt. Anstelle morgens und abends selbst die Rollläden über den Gurt zu bewegen, treibt der Rohrmotor die Läden an. Doch nicht nur der Komfort steht im Mittelpunkt, auch die Sicherheit. Mit einem Rohrmotor und einer Hochschiebesicherung versehene Rollläden gelten als einbruchssicher, da die Motoren eine Sperre integriert haben, die das Heraufschieben der Jalousie verhindern.



Das könnte Sie auch interessieren

Warum der No Coding Day bei den Experten für mobile Apps besonders beliebt ist. Im Gespräch mit Josef Gattermayer von Ackee

Dr. Josef Gattermayer ist einer der drei Gründer und Inhaber von Ackee. Er hat an der Tschechischen Technischen Universität in Prag promoviert zu Distributed Computing – und nannte das schon Blockchain bevor der Begriff cool wurde. Im Gespräch mit Tobias Loitsch, Gründer und Herausgeber von HarmonyMinds zu Erfahrungen im Employer Branding und der Talentsuche. Tobias …

Continue reading „Warum der No Coding Day bei den Experten für mobile Apps besonders beliebt ist. Im Gespräch mit Josef Gattermayer von Ackee“

0 Kommentare

Das Ergebnis einer monumentalen Erhaltungsinitiative vor den Toren Shanghais.

Vor etwa 300 Jahren ließ Kaiser Qianlong in Chinas Verbotener Stadt eine Gedenktafel mit der Inschrift „Yang Yun“ errichten. In der Sprache des traditionellen China hat „Yang Yun“ eine weitreichende und mystische Bedeutung: es steht für Bewahrung und Erfüllung, für die Würdigung der Natur und die Verehrung des Universums. Kein Name könnte wohl treffender sein …

Continue reading „Das Ergebnis einer monumentalen Erhaltungsinitiative vor den Toren Shanghais.“

0 Kommentare

Tourismus-Innovationen auf der Seidenstraße ausgezeichnet

Gleich zweimal wurde China Tours, Deutschlands führender Spezialist für Chinareisen, im Juni für sein Engagement auf der Seidenstraße ausgezeichnet: Der vom Hamburg Airport verliehene „HAM connects Award“ zeichnet innovative Kooperationen zwischen Reiseveranstaltern und Airlines aus, durch die neue Angebote für den Standort HAM zustande kommen. China Tours hat die Auszeichnung für die gemeinsam mit ZEIT …

Continue reading „Tourismus-Innovationen auf der Seidenstraße ausgezeichnet“

0 Kommentare

Chengdu ist die glücklichste Stadt Chinas

Chengdu, in der Provinz Sichuan, wurde von der Zeitschrift Oriental Outlook zur glücklichsten Stadt in China gewählt. In der Erstellung der Umfrage arbeitetet Oriental Outlook mit dem Liaowang Think Tank zusammen. Das Ranking wird 2017 bereits im elften Jahr in Folge veröffentlicht. Dazu wurden über 13 Millionen Menschen in China befragt und es wurden dabei …

Continue reading „Chengdu ist die glücklichste Stadt Chinas“

1 Kommentar

Reifenlagerung richtig und sicher ob im Winter oder Sommer