Kann man nach Holland fahren zum einkaufen. Jetzt in die Niederlande.

Kann man nach Holland fahren zum einkaufen

Über die Grenze in Niederlande nach Holland soll derzeit nur fahren, wer einen trifftigen Grund hat. Viele halten sich daran aber nicht.

Kann man nach Holland fahren zum einkaufen

„Kaum was los“ an der Grenze: Am Sonnabend ist es ruhig am Übergang von Niedersachsen in die Niederlande. Einreisen ist trotz der Corona-Krise erlaubt, wenn auch nicht erwünscht. „Viele wissen es nicht oder sind sich unsicher“, sagte die Bundespolizei Bad Bentheim NDR Niedersachsen. Fährt man mit dem Auto nach Holland in die Hotspots, etwa nach Enschede, wird der Unterschied zu Vor-Corona-Zeiten richtig deutlich. Sonnabends seien dort normalerweise rund 20.000 Deutsche, berichten Marktbeschicker. Jetzt ist niemand unterwegs, vielleicht noch 200 Niederländer, aber keine Deutschen.

Kann man nach Holland fahren zum einkaufen

Laut den Informationen des Auswärtigen Amtes, stellt sich die Lage wie folgt dar: Die Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19 führt auch in Holland zu verstärkten Einreisekontrollen, Gesundheitsprüfungen mit Temperaturmesserungen und Einreisesperren. Zwischen den Niederlanden und Deutschland finden derzeit keine Grenzkontrollen statt. Jedoch sind bei der Rückreise nach Deutschland die Quarantäne-Regelungen der Bundesländer zu beachten.

In die Niederlande fahren zum einkaufen

In den Provinzen Zeeland sowie den Regionen Twente und Rijnmond-Rotterdam in Holland sind alle Übernachtungen zu touristischen Zwecken verboten. Im ganzen Land lassen die Gemeinden teilweise öffentliche Plätze, Strände und auch Parkplätze an der Nordsee und in Ausflugsgebieten sperren.

Die niederländische Regierung hat weitgehende Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid19-Infektion beschlossen. z. B. sind Restaurants, Strandlokale, Museen und die meisten Geschäfte geschlossen. Gruppen von mehr als zwei Personen werden polizeilich aufgelöst. Diese Maßnahmen gelten mindestens bis zum 20. Mai 2020. Campingplätze sind teilweise ebenfalls geschlossen; auch bei geöffneten sind die Sanitäranlagen geschlossen.

Wichtiges zur Einreise in die Niederlande

Kann man nach Holland fahren zum einkaufen
Kann man nach Holland fahren zum einkaufen
Hinsichtlich erforderlicher Dokumente, wichtiger Zollvorschriften, der Mitführung von Haustieren oder besonderer Impfungen unterscheiden sich die Einreisebestimmungen für die Niederlande nicht sonderlich von denen in Deutschland. Als Mitglied eines EU-Staates können Sie sich visumfrei und ohne große Vorkehrungen in Holland aufhalten. Doch zu den Niederlanden gehören nicht nur das europäische Festland, sondern auch diverse Überseegebiete und die sogenannten Besonderen Gemeinden in der Karibik. Erkunden Sie sich vorher, was es dabei im Detail zu beachten gilt.

Das könnte Sie auch interessieren

[su_posts id=“18822″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“16303″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“10910″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“10784″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“8688″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“10861″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]

Kann man nach Holland fahren zum einkaufen

In die Niederlande fahren zum einkaufen

Mit dem Auto nach Holland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.