5 Tipps zum Glücklichsein

Glücklich sein

1. Dankbarkeit

Machen Sie Dankbarkeit zu einem täglichen Ritual. Schreiben Sie jeden Abend 10 Dinge auf für die Sie dankbar sind. Konzentrieren Sie sich auf die positiven Seiten einer Aufgabe oder einer Herausforderung. Seien Sie dankbar für jede Möglichkeit über sich hinaus zu wachsen und etwas zu verändern. Wie schlecht es Ihnen in bestimmten Situationen auch gehen mag, Sie werden glücklich sein wenn Sie dankbar dafür sind, dass Sie am Leben teilhaben dürfen.

2. Achtsamkeit

Sich auf die Gegenwart konzentrieren und nicht zu viele Gedanken auf die Vergangenheit oder die Zukunft verwenden – nur die Gegenwart können wir beeinflussen – wir Ihre Einstellung grundlegend ändern und Sie werden glücklich sein. Denn wenn Sie Ihre Energie nicht auf Vergangenes oder die mögliche Zukunft richten, können Sie hier und jetzt mehr erreichen.


3. Selbstlosigkeit

Engagieren Sie sich für Dinge die Ihnen wichtig sind und anderen helfen. Wenn Sie sich für etwas einsetzen, das wichtiger ist als Ihre eigenen Bedürfnisse, werden Sie glücklich sein. Hören Sie Ihren Mitmenschen bewusst und aufmerksam zu, geben Sie den Kindern Ihrer Freunde Nachhilfe oder setzen Sie sich für internationale Hilfsorganisationen ein, die Möglichkeiten sind grenzenlos.

4. Teilen

Sein Sie dankbar für Ihre Mitmenschen und das was Sie für einander leisten.Teilen Sie Ihre Dankbarkeit, seien Sie aufmerksam und Sie werden bemerken wer gerade Ihre Hilfe benötigt. Laden Sie Ihre Freunde häufiger zum Essen ein, reden Sie mit Menschen die Sie häufig sehen, aber niemals kennen gelernt haben. Es sind oft kleine Gesten und Aufmerksamkeiten die Ihnen und Ihren Mitmenschen ein Lächeln schenken. Glücklich sein bedeutet auch, dass Sie sich bewusst darüber sind, dass man Glück nicht besitzen kann. Denn Freude und Dankbarkeit wachsen wenn man sie mit anderen teilt.

gluecklich sein5. Glück

Wir alle wollen glücklich sein und seit jeher strebt der Mensch nach Glück. Das Streben nach Glück – „Pursuit of Happiness“ – ist sogar in der Unabhängigkeitserklärung der USA als Recht der Menschen festgehalten. Glücklich sein ist in Bhutan, einem kleinen Land zwischen Indien und Tibet sogar wichtiger als alles Geld der Welt. Jigme Singye Wangchuck der ehemalige König von Bhutan gründete in den 1988er Jahren sogar eine Staatskommission für das Bruttonationalglück.

Sie können Glück individuell für sich selbst definieren, jeder will auf andere Weise glücklich sein.

Etwas lässt sich aber auch allgemeiner über das Glück sagen:
Es ist nichts materielles, nichts was man besitzen kann. Man kann durch Handlungen Glücksgefühle hervorrufen und lernen was Glück bedeuten könnte. Vermutlich ist es nicht das Ziel nach dem man suchen kann und auch nicht der Weg dorthin. Vielmehr ist es ein Zustand, eine innere Einstellung, unabhängig von äußeren Einflüssen und bedingungslos. Jeder Mensch kann zu jeder Zeit glücklich sein, wir müssen es nur sein.

Das könnte Sie auch interessieren

[su_posts id=“19274″ tax_operator=“0″ order=“desc“]
[su_posts id=“11021″ tax_operator=“0″ order=“desc“]
[su_posts id=“5094″ tax_operator=“0″ order=“desc“]
[su_posts id=“12687″ tax_operator=“0″ order=“desc“]
[su_posts id=“133″ tax_operator=“0″ order=“desc“]
[su_posts id=“795″ tax_operator=“0″ order=“desc“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.