Forschungserkenntnisse sowie Szenarien und Projektionen für die Zukunft

Diskurs und Austausch setzen Impulse, helfen Position zu beziehen und Verantwortung zu übernehmen. Sie prägen die Zukunft von Wirtschaftsstandorten, von Unternehmen, Verwaltungen, der Politik, der Hochschullandschaft und jedes einzelnen Bürgers. In ihrem aktuellen eBook „Blick ins Neue“ stellt die Pionierin der Innovationsvernetzung, Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl, faktenbasierte Erkenntnisse aus der Forschung sowie Szenarien und Projektionen für die Zukunft vor und setzt inhaltliche, prozessuale und methodische Akzente, die die Innovationsfähigkeit einer Gesellschaft stärken.

Entdecken und Verweben der einzelnen Gedanken

Univ.-Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl

Die Aspekte reichen von Arbeit, Foresight und Impact über Innovation bis zu Nachhaltigkeit und dem Diskurs von Werten. Die Spannung des Buches liegt im Entdecken und Verweben der einzelnen Gedanken zu einem weitreichenden Netzwerk an Innovationen. Mit INNOVATIONSVERNETZUNG und IMPACT möchte sie einen besonderen Akzent setzen, der in der aktuellen Innovationsforschung kaum in angemessener Weise analysiert und erforscht wird.
Nach Ansicht der Wissenschaftlerin bringen sie im Sinne eines Netzwerks Knoten und Kanten zueinander: „Das Netzwerk dehnt sich durch Erkenntnisse aus und verändert sich entsprechend der Herausforderungen unserer Gesellschaft und deren Antworten.“ Illustrieren lässt sich dies ihrer Meinung nach am besten anhand des Knotens, der zu weitreichenden Fragen führt und immer wieder neue aufwirft, „indem Fragenkomplexe miteinander kombiniert werden und so neue Fragen aufgeworfen werden.“

Welche neuen Möglichkeiten schafft die Digitalisierung

Im Kapitel zur Digitalisierung beschäftigt sie sich mit der Arbeit der Zukunft, aber auch mit der Dringlichkeit von Bildungssystemen, „die Menschen auf unerwartete Ereignisse zumindest ansatzweise vorbereiten“ und mit den Fragen: Welche strukturellen Veränderungen braucht es, wenn wir unsere demografische Entwicklung ansehen? Welche Dienstleistungen bereichern das menschliche Leben in einer alternden Gesellschaft? Welche neuen Möglichkeiten schafft die Digitalisierung, mit dem Thema Diversity umzugehen?
Wie kann es gelingen, eine Gesellschaft zu etablieren, die die Neugierde pflegt und sich durch ein bewusstes Auseinandersetzen mit Zukunft auszeichnet? Welche Konsequenzen hat eine solche Gesellschaft auf die Art der Führung in Politik, Unternehmen und Verwaltung? Wie gelingt es, dass der Mensch im Fokus steht und im Einklang von Ökonomie und Natur agiert? Welche Werte braucht es, und wie gehen wir mit Werteveränderungen in Zeiten des digitalen Wandels um? Je stärker sich Wirtschaft und Gesellschaft durch den Einfluss der Digitalisierung verändern, desto wichtiger ist es, die richtigen Fragen zu stellen. Das Buch setzt Zeichen gegen das Vergessen, den Dingen auf den Grund zu gehen.
Zur Person: Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl, Inhaberin des Lehrstuhls Innovations- und Technologie Management iTM am Karlsruher Institut für Technologie KIT und Leiterin des Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe berät mit faktenbasierter wissenschaftlicher Forschung Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft, öffentliche Hand und Zivilgesellschaft in Sachen Innovation.
Weiterführende Literatur: Blick ins Neue: Im Gespräch mit Univ. Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl zu Perspektiven der Innovationsvernetzung. Amazon Media EU S.à r.l. Kindle Edition 2020.

Das könnte Sie auch interessieren

[su_posts id=“9150″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“11669″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“11691″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“8922″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“8688″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“8267″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“8180″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“7951″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“5510″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“7234″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“6946″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“6444″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]
[su_posts id=“4912″ tax_operator=“0″ order=“desc“ ignore_sticky_posts=“yes“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.